1. Geburtstag

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

Seit einem Jahr gibt es ihn schon: Meinen Blog. Vor einem Jahr kam der erste Artikel online und es war ein Dokumentarfilm namens „Home“.

Seitdem kamen noch sehr viele andere Filme dazu. Einige konnten mich überzeugen, andere nicht.
Auch konnte ich eine sehr erfahrene Bloggerin für mich gewinnen, die schon einige Beiträge auf zacksmovie veröffentlicht hat. Darüber hinaus ist sie auch die erste Person, die jeden Beitrag einmal durchlesen muss. Dafür ein herzliches Dankeschön an mein buecherherz.

Alle Filme zusammen ergeben eine Gesamtlaufzeit von 9159 Minuten. Das sind 152,65 Stunden. Also rund 6,3 Tage wurde damit verbracht, Filme zu gucken. Gar nicht mal so viel dafür, dass dabei etwas mehr als 80 Filme im vergangenen Jahr geschaut und rezensiert wurden. Im Schnitt haben alle Filme eine zacksmovie-Bewertung von 7,2.

Für das zweite Jahr erhoffe ich mir genau so viel Spaß am Filmegucken, Rezensieren, Recherchieren und Onlinestellen. Und ab jetzt werde ich auch eine neue „Kategorie“ einführen, nämlich „Serien“, denn neben Filmen werden auch Serien ohne Ende konsumiert.

Außerdem gilt ein ganz besonderer Dank all denen, die mehr oder weniger zufällig auf meinen Blog gekommen sind, mir folgen oder einfach mal ein Blick drauf werfen. Darüber hinaus gilt jedem ein großer Dank, der mir in irgendeiner Weise Zuspruch zukommen ließ.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.